Durch die Umgestaltung des Nassbereichs im Dachgeschoss, der Sanierung des bestehenden Badezimmers im 1. Obergeschoss, der Einbau einer modernen Küche wurde das Haus an die heutigen Ansprüche angepasst. Alle Oberflächen sind neu oder restauriert.

Die Aussenhülle und das Dach wurden neu gedämmt.

Sämtliche Elektro- und Sanitärinstallationen wurden ersetzt oder neu erstellt.

Die Ölheizung ist durch eine Gasheizung ersetzt worden und eine Solaranlage wurde für das Warmwasser neu installiert.

Schallmässig sind punktuelle Interventionen erbracht, z.B. bei der alten Treppe, beim Nasszellenboden und bei den Wänden gegen die Nachbarn.

Haus in Riehen

Das 1948 erbaute Reihenfamilienhaus wurde umfassend erneuert und energetisch und schalltechnisch aufgewertet.​

Projektumfang

Umbau Einfamilienhaus Riehen, Basel Stadt

Leistungen

Entwurf

Bauprojekt und Kostenvoranschlag

Ausführungsplanung

Ausschreibung

Bauleitung

AuftraggeberIn

Privat

2015-2016

© 2020 by Rämi Architekten

Heliosstrasse 29, 8032 Zürich